Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Datenschutzhinweise

Angaben zum Umgang mit personenbezogenen Daten
JLL mit ihren Tochterfirmen und verbundenen Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter umfassender Dienstleistungen im Immobilien- und Investmentmanagementbereich.
 
Unsere Verpflichtung zum Datenschutz
Der verantwortungsvolle Umgang mit personenbezogenen Daten, die wir auf unseren Websites erheben, ist uns ein wichtiges Anliegen. Als Teil unserer Verpflichtung zum Datenschutz geben wir diese Datenschutzerklärung ab. Umfang und Art der Daten, die wir von Ihnen über unsere externen Websites erhalten, hängen davon ab, welche Daten Sie uns über unsere Kontakt-Mailboxen bzw. bei Ihrer Registrierung auf unseren Websites zur Verfügung stellen.

Verwendung personenbezogener Daten
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der Link lautet: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Weitere Informationen erhalten Sie von Google unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/.

Twitter-Plugin

Diese Internetseite nutzt Funktionen der Twitter Inc. Wenn Sie in einem Twitter-Konto eingeloggt sind und insbesondere die Funktion „Re-Tweet“ nutzen, speichert Twitter die von Ihnen besuchte Website und verknüpft sie mit Ihrem Konto. Ihr Besuch kann auch anderen Twitter-Nutzern und Followern bekannt gegeben werden. Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Anbieter unter http://twitter.com/privacy. Sie können dort auch Ihre Datenschutz-Einstellungen anpassen unter http://twitter.com/account/settings.

Datenerfassung
Auf einigen unserer Websites werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, uns zu kontaktieren oder uns bestimmte personenbezogene Daten mitzuteilen. Diese Daten nutzen wir, um Ihre Besuche auf unseren Websites zu personalisieren und die angebotenen Inhalte gezielt auf Ihre individuellen Anforderungen abzustimmen.   

Darüber hinaus bitten wir Sie um Ihre Zustimmung, Ihr Verhalten in unserem Internetauftritt auswerten zu dürfen. Damit wollen wir unsere Internetseiten noch individueller gestalten und weiter verbessern. Beim ersten Aufruf unserer Seiten werden Sie deshalb gebeten, Ihre Einwilligung in die Speicherung von Cookies zu erteilen. Wir werden dann automatisch generierte Informationen speichern und auswerten (pseudonymisiert oder personenbezogen), beispielsweise besuchte Seiten, Datum und Zeit des Besuchs oder Objekte, für die Sie sich interessieren. Wenn Sie uns diese Einwilligung nicht explizit erteilen, erheben und speichern wir diese Daten nicht und werden Ihnen dann nicht automatisch individuelle Angebote präsentieren können.

Andere Cookies werden dazu verwendet, um Ihnen das Navigieren auf den Websites zu vereinfachen.

Die meisten Browser erkennen die Cookies und geben Ihnen die Möglichkeit, ein Cookie  zuzulassen oder es abzulehnen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Browser diese Funktion unterstützt, können Sie dies bei Ihrem Softwarehersteller, dem techn. Helpdesk Ihres Unternehmens oder Ihrem Internet-Serviceprovider in Erfahrung bringen.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, um Informationen, wie z.B. Nachrichtenbeiträge oder Artikel, zu lesen oder herunterzuladen, erheben wir in der Regel lediglich Informationen zu statistischen Zwecken (wie z.B. die Domain, von der aus Sie auf das Internet zugreifen, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Website sowie die Internet-Adresse der Website, von der aus Sie auf unsere Website verlinkt wurden), wobei diese Informationen jedoch keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Wir nutzen solche Daten, wie z.B. die Besucherzahl und deren Nutzung unserer Website in ihrer Gesamtheit, um unsere Websites nützlicher und attraktiver für Sie zu gestalten.

Newsletter
Sie können sich für den Empfang unserer Newsletter anmelden, um regelmäßig Informationen per E-Mail über unsere Angebote, Tätigkeiten und Branchennachrichten zu erhalten. Zudem erhalten Sie auf Ihre Interessen zugeschnittene Empfehlungen. Dazu verwenden wir Informationen, die Sie uns übermittelt haben sowie ggf. auch automatisch generierte Informationen, wenn Sie dem vorab eingewilligt haben. Es fließen dann beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Datum und Zeit des Besuchs unserer Internetseiten oder Objekte, für die Sie sich interessiert haben, in die Empfehlungen mit ein. Ohne diese Einwilligung können Sie unsere Newsletter ebenfalls beziehen; dann können wir jedoch nur diejenigen Informationen berücksichtigen, die Sie uns explizit mitgeteilt haben.

Wenn Sie z.B. einen Report downloaden, haben Sie die Möglichkeit, sich freiwillig für unseren Newsletter anzumelden. Der Download ist auch ohne Angabe Ihrer Daten möglich.

Sollten Sie keine individualisierten Nachrichten oder generell keine Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie dem jederzeit insgesamt oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie finden selbstverständlich einen Abmeldelink in jedem Newsletter. Sie können Ihren Widerspruch auch richten an: connect.germany@eu.jll.com

Weitergabe der Daten an Dritte
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des Zwecks, für den die Daten erhoben wurden, erforderlich oder aus rechtlichen Gründen notwendig ist.  Wir geben personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Erfüllung unserer Geschäftstätigkeit oder Ihrer Anforderungen oder aufgrund behördlicher oder richterlicher Anordnungen erforderlich. Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte verkauft.  Weiterhin werden die von JLL erhobenen personenbezogenen Daten nur dann an unsere verbundenen Unternehmen oder Tochterfirmen weitergeleitet, soweit dies für deren Geschäftstätigkeit oder dem Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, notwendig ist. Mit der elektronischen Einreichung von Daten an JLL stimmen Sie einer grenzübergreifenden Übertragung der über unsere Websites erhobenen Daten ausdrücklich zu.

Geheimhaltung von Informationen
JLL setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder vor einer unbeabsichtigten Löschung zu schützen. Unsere Mitarbeiter, die Zugriff auf die Daten haben, wurden entsprechend geschult und angewiesen, solche Informationen geheim zu halten.

JLL nimmt ihre Verantwortung für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Onlineverkehr wahr. Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zu der Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder von uns keine Marketingunterlagen mehr erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info.germany@eu.jll.com. Unter dieser E-Mail-Adresse können Sie uns auch sonstige Mitteilungen im Zusammenhang mit der Einhaltung der Datenschutzregelung zukommen lassen.

Links zu anderen Websites
Diese Datenschutzregelung gilt für die Corporate-Website von JLL. Einige unserer verbundenen Unternehmen haben ihre eigenen, möglicherweise anders lautenden Regelungen. Wenn Sie diese über einen Link besuchen, informieren Sie sich bitte auf den entsprechenden Websites über deren Datenschutzregelungen.

Standort und Annahme der Nutzungsbedingungen
Diese Website wird von JLL in Chicago, Illinois, USA, betrieben. Alle mit dieser Website verbundenen Angelegenheiten unterliegen dem Recht des Bundesstaates Illinois, USA, und werden diesem Recht entsprechend ausgelegt.

Datenschutzbeauftragte der Jones Lang LaSalle GmbH in Deutschland:
Für Fragen zum Datenschutz bei der Jones Lang LaSalle GmbH steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte gerne zur Verfügung:

Alef Völkner
fox-on Datenschutz GmbH
www.fox-on.de, info@fox-on.de