Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Investor Consulting

Immobilienprozesse effizienter machen.

​Die Professionalisierung der Immobilienbranche äußert sich nicht zuletzt in einer zunehmenden Prozess- und Produktkomplexität. Viele Immobilieneigentümer und -nutzer stellt dies vor neue Herausforderungen. Unser Geschäftsbereich Project & Development Services greift entsprechende Fragestellungen auf und beantwortet sie mit einer Vielzahl nicht-transaktionsorientierter Dienstleistungen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Prozessoptimierung, stehen ihnen mit Rat und Tat bei der Realisierung von Bauprojekten zur Seite und beraten sie in Hinblick auf immobilienrelevante Aspekte der Ökologie und Nachhaltigkeit. Die genannten Tätigkeitsfelder bergen enorme Ertragspotenziale. Unser interdisziplinärer Ansatz und der geschulte Blick auf die Immobilie helfen dabei, diese zu heben.

Unser Geschäftsfeld Investor Consulting steht ganz im Zeichen der Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung. Wir entwickeln und realisieren im Kundenauftrag Immobilienstrategien und helfen bei der Strukturierung der dafür erforderlichen Prozesse. Gemeinsam mit unseren Kunden identifizieren wir Möglichkeiten der Effizienz- und Ertragssteigerung. Hierfür erarbeiten unsere Experten Standort-, Nutzungs- und Bedarfsanalysen, führen Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und erstellen Machbarkeitsstudien. Ziel ist dabei stets, Wertsteigerungspotenziale für unsere Kunden zu aktivieren.

Neben der Ablaufoptimierung beim Kunden bieten wir diesem auch einen Überblick über die Prozessqualität seiner beauftragten Dienstleister. Wir untersuchen, inwieweit diese die vertraglichen Anforderungen tatsächlich erfüllen. Unser Performance Measurement bezieht sich insbesondere auf die Bereiche Asset-, Property- und Facility Management. Anhand der Erkenntnisse unterstützen wir organisatorische und strukturelle Anpassungen. Zudem bieten wir Investoren Sonderprojekte zur Steigerung der Leistungsfähigkeit ihres Real Estate Managements an und suchen nach optimalen Lösungswegen bei Kapazitätsengpässen.