Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Warum ziehen Büromieter um?

Jones Lang LaSalle befragt Nutzer


 
Frankfurt, 25. Juni 2013 – Was sind die Gründe für die Umzüge von Büroflächennutzern und welche Veränderungen gehen damit einher? Mit dieser Frage konfrontierte Jones Lang LaSalle Unternehmen, die in 2012 Büroflächen in einer der sieben Büroimmobilien-Hochburgen Deutschlands (Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart) angemietet hatten.

 

In die Auswertung sind Antworten von mehr als 100 Unternehmen mit rund 80.000 m² eingeflossen; das sind 3 % des gesamten Büroflächenumsatzes 2012 in den BIG 7. Die Ergebnisse der Befragung sind bemerkenswert. Fast die Hälfte aller befragten Nutzer (48%) gaben eine Flächenerweiterung als Grund für die Anmietung an. Demgegenüber wollten sich nur 15% konsolidieren, aber immehin 26% waren auf der Suche nach einer höheren Lage- und Ausstattungsqualität.

 

Was waren die Gründe für einen Umzug? (Anzahl der Nennungen in %, Mehrfachnennungen möglich)

 

 

 ​