Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

München

Personalie: Jones Lang LaSalle beruft neuen Leiter Einzelhandelsinvestment in München

Markus Laermann erweitert nach seinem Eintritt im April 2013 seinen Verantwortungsbereich in der bayerischen Landeshauptstadt


Pressemitteilung (PDF)
Portraitfoto Laermann (JPG)

München, 12. September 2013 – Markus Laermann, 39, ist seit Anfang September neuer Leiter Einzelhandelsinvestment München bei Jones Lang LaSalle. Laermann ist bereits seit April 2013 Mitglied des Münchner Retail Investment Teams und erweitert nun seinen Verantwortungsbereich. Vor seinem Einstieg bei Jones Lang LaSalle arbeitete Laermann seit 2010 als Senior Berater Investment für die Münchner Niederlassung des Bankhauses Ellwanger & Geiger. Weitere berufliche Stationen waren die Hudson Advisors Germany GmbH, die Bayerische Grundstücksauktionen GmbH sowie die Kemper´s München GmbH.

Jörg Ritter, Mitglied des deutschen Management Boards und zuständig für den Bereich Retail: „In seiner nunmehr erweiterten Verantwortung wird Markus Laermann unsere Investmentexpertise in München gezielt ausbauen. Unser Hauptaugenmerk gilt dabei nicht nur der bayerischen Landeshauptstadt sondern auch der Vielzahl weiterer hervorragender Investmentstandorte in Bayern. Neben München sind dies etwa Städte wie Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Rosenheim, Ingolstadt oder Regensburg.“​