Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Finanzierungsmarkt erholt sich - Deutscher Immobilien-Finanzierungs-Index von Jones Lang LaSalle und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung


Presseinformation inklusive Chart [PDF]

 

Frankfurt, 19. September 2013 – Der Markt für Finanzierungen der Immobiliensegmente Büro, Einzelhandel, Logistik und Wohnen erholt sich deutlich. Zu diesem Ergebnis kommt der Deutsche Immobilienfinanzierungs-Index (DIFI)*, der vierteljährlich in Kooperation von Jones Lang LaSalle (JLL) und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung erhoben und veröffentlicht wird.
 
Die Verbesserung der Finanzierungsbedingungen im dritten Quartal 2013 schlägt sich statistisch in einer Steigerung um 16,5 Punkte gegenüber dem DIFI des Vorquartals nieder. Der DIFI liegt nun bei plus 24,8 Punkten und somit deutlich im positiven Bereich. Dabei handelt es sich um den höchsten Stand seit der ersten Umfrage im Jahr 2011. In allen vier Immobiliensegmenten des DIFI konnten Steigerungen verzeichnet werden.
 
Dazu Helge Scheunemann, Leiter Research Jones Lang LaSalle Deutschland: „Die moderat aufgehellte Situation in der Eurozone und weiterhin stabile makroökonomische Rahmenbedingungen in Deutschland sorgen für größeres Vertrauen auf dem Finanzierungsmarkt. Nachdem in den vergangenen Jahren aufgrund der Verabschiedung volumenrelevanter Immobilien-Finanzierer Bedenken hinsichtlich der Zukunft des Marktes geäußert wurden, trägt nun der Anstieg der Neugeschäfte deutscher Finanzinstitute zu der sich entspannenden Situation bei.“ 
 
Jörg Schürmann, Leiter Jones Lang LaSalle Corporate Finance Deutschland, fügt hinzu: „Auch der Markteintritt zusätzlicher alternativer Anbieter für Immobilienfinanzierungen, wie z.B. Versicherungen und Debt Fonds aus dem In- und Ausland, resultiert in einer Zunahme des Finanzierungsangebots. Der damit erhöhte Wettbewerb unter den Finanzierern kann je nach Einzelfall und Risikoeinschätzung zu geringeren Margen und höheren LTVs führen und damit zu einer positiven Einschätzung der Finanzierungsmarktentwicklung.“

 
* Der DIFI kann auf der Jones Lang LaSalle Website eingesehen werden unter http://www.joneslanglasalle.de/Germany/DE-DE/Pages/ResearchDetails.aspx?ItemID=12189