Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

Jones Lang LaSalle vermittelt ersten Deutschland-Store an Lingerie-Konzept Undiz

Eröffnung im Frühjahr 2014 in der Berliner Shopping Center-Entwicklung Leipziger Platz 12


​Pressemitteilung (PDF)

Berlin, 27. November 2013 – Das zur französischen Etam-Gruppe gehörende Lingerie-Konzept Undiz startet seine Deutschland-Expansion im entstehenden Berliner Shopping Center Leipziger Platz 12. Die Verkaufsfläche beläuft sich auf rund 120 m². Jones Lang LaSalle hat die Vermietung beratend begleitet und vermittelt.

Undiz wurde 2007 als preisaggressives und modisches Konzept gegründet und wendet sich bevorzugt an Frauen zwischen 15 und 25 Jahren. Das Label steht für schnell wechselnde und farbenfrohe Kollektionen mit limitierten Serien. Undiz ist bereits in 40 Ländern mit rund 4.500 Verkaufspunkten und knapp 90 eigenen Shops vertreten. Ebenfalls im Frühjahr 2014 wird ein weiterer Store in der Stuttgarter Toplage Königstraße eröffnen.

Das neue Shoppingquartier Leipziger Platz 12 mit teilüberdachter Fußgängerzone liegt direkt am Leipziger Platz, in Nähe des Potsdamer Platzes in Berlin Mitte. Auf dem Areal entsteht derzeit ein urbaner Mix aus Shopping, Gastronomie, Entertainment, Hotel, Büro und Wohnen. Die Eröffnung des Centers mit 270 Shops ist für das Frühjahr 2014 geplant.