Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

München

Jones Lang LaSalle vermittelt Betty Barclay-Store in Rosenheimer 1a-Lage

Modelabel eröffnet in der Münchener Straße 30


München, 29. Januar 2014 – Betty Barclay, führendes Unternehmen für Damenoberbekleidung, eröffnet in dieser Woche einen Store mit rund 150 m² Verkaufsfläche in der Rosenheimer 1a-Lage Münchener Straße 30. Vormieter der Fläche ist Benetton. Vermieter ist ein Privateigentümer. Jones Lang LaSalle hat die Vermietung beratend begleitet und vermittelt.

Als eines der führenden Unternehmen für Damenoberbekleidung bietet die Unternehmensgruppe Betty Barclay mit ihren Marken Betty Barclay, Gil Bret, Vera Mont und Cartoon nach eigener Auskunft seit über 70 Jahren zeitgemäße Kollektionen für die moderne Frau. Weltweit vertreibt das Unternehmen seine Produkte über rund 7.150 Händler in mehr als 50 Ländern.