Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

JLL vermittelt Einzelhandelsfläche in Berlin an Drogeriemarktkette ROSSMANN

Größter ROSSMANN-Store Berlins eröffnet im Sommer auf rund 1.600 m² Verkaufsfläche


BERLIN, 17. März 2014 – Die Drogeriemarktkette ROSSMANN eröffnet ihren größten Store in Berlin. In der  Wilmersdorfer Straße 117 präsentiert sich das Unternehmen ab dem Sommer auf rund 1.600 m² Verkaufsfläche. Der Vermieter ist ein institutioneller Eigentümer. JLL hat die Vermietung beratend begleitet und vermittelt.

Die 1972 gegründete Dirk Rossmann GmbH ist nach wie vor ein inhabergeführtes Unternehmen und befindet sich mehrheitlich im Besitz der Familie Roßmann. Das in Burgwedel bei Hannover ansässige Unternehmen betreibt über 3.000 Drogeriemärkte in sechs europäischen Ländern – hierzulande sind es 1.847. Laut ROSSMANN ist in Deutschland kein Drogeriemarkt häufiger anzutreffen.