Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Chicago/Frankfurt

JLL eine „World’s Most Ethical Company“


CHICAGO/FRANKFURT, 9. Mai 2014 - Zum siebten Mal in Folge hat das Ethisphere Institute JLL als „World’s Most Ethical Company“ ausgezeichnet. Die ausgezeichneten Unternehmen kommen aus 41 unterschiedlichen Branchen und umfassen Organisationen aus 21 Ländern und fünf Kontinenten.

„Wir sind stolz, über einen so langen Zeitraum zu den ausgewählten Unternehmen zu gehören. Die Auszeichnung bestätigt uns in unserem Bemühen, ethische Standards in der Immobilienbranche mit den Geboten der Wirtschaftlichkeit zu harmonisieren“, betont Colin Dyer, Präsident und Global CEO JLL. Dyer weiter: „Diese Werte in unserer tagtäglichen Arbeit zu leben, bringt uns die besten Kunden, sorgt für Klarheit in allen Fragen unserer Kundenbeziehungen und bietet unseren Mitarbeitern beste Karrierechancen.“

Ethisphere Institute ist eine internationale Organisation, die sich mit Best Practice in Geschäftsethik, sozialer Unternehmensverantwortung, Nachhaltigkeit und Anti-Korruption befasst.