Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Köln

JLL berät bei Vermietung an Hitschler für neue Deutschlandzentrale in Köln


KÖLN, 21. Juli 2014 – Der Süßwarenhersteller Hitschler International GmbH hat für seine neue Deutschlandzentrale rund 1.000 m² Bürofläche im Kölner „Rosebud Businesscenter“, Aachener Straße 1042, angemietet. Die Flächen in der ehemaligen RTL-Zentrale werden im September 2014 bezogen.
 
Das Gebäude im Eigentum eines israelischen Privatinvestors umfasst ca. 4.000 m² Bürofläche und wird im Assetmanagement durch die Orangefield Real Estate GmbH betreut.
 
JLL war im Rahmen eines Alleinvermietungsauftrags beratend für den Eigentümer tätig, die Veinen Immobilien GmbH hat den Mieter beraten.
 
Ebenfalls durch Vermittlung von JLL hatte ein Bauträger bereits im April 2014 600 m² Bürofläche im gleichen Gebäude bezogen.