Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

JLL vermittelt Institute for Cultural Diplomacy Flächen für neuen Headquarter in Berlin


BERLIN, 4. August 2014 – Das Institute for Cultural Diplomacy, ICD, eine internationale non-profit Nichtregierungs-Organisation für Kulturaustausch, gleichzeitig eine der größten ihrer Art in Europa zur Förderung des Friedens weltweit, hat in Berlin, Genthiner Straße 20, ca. 3.584 m² Büro- und rund 1.000 m² Lagerfläche angemietet. Zuvor am Kurfürstendamm angesiedelt, wird das ICD noch im dritten Quartal 2014 sein neues Headquarter unweit des Tiergartens beziehen.
 
Eigentümer des Büro- und Geschäftsgebäudes ist die niederländische Fondsgesellschaft Eureal Vastgoed B.V., vertreten durch die Pamera Asset Management GmbH.
 
JLL war bei dieser Anmietung beratend und vermittelnd für den Mieter tätig.