Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

JLL vermittelt bei Anmietung des Landeswohlfahrtsverbands Hessen in Wiesbaden


FRANKFURT, 10. November 2014 – Die Wiesbadener Regionalverwaltung des Landeswohlfahrtsverbands Hessen (LWV) hat ca. 2.900 m² Bürofläche im Konrad-Adenauer-Ring in Wiesbaden angemietet.
 
Voraussichtlich von September 2015 bis Ende 2017 wird der LWV die Flächen in diesem Gebäude als Ausweichquartier belegen. Das Gebäude der Regionalverwaltung Wiesbaden wird während dieser Zeit saniert.
 
STRABAG Property and Facility Services GmbH hat im Auftrag der Eigentümer den Mietvertrag verhandelt.
 
JLL war bei dieser Anmietung gemeinsam mit der Liebertz Real Estate GmbH vermittelnd für den Vermieter tätig.