Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

CANNES / FRANKFURT

JLL wird Launch-Sponsor der europäischen ICSC-Diversitätsinitiative

„Women in Retail Real Estate“-Programm wird 2015 europaweit ausgebaut


CANNES / FRANKFURT, 20. November 2014 – Gemäß einer im Rahmen der Immobilienmesse MAPIC in Cannes bekannt gegebenen Vereinbarung mit dem International Council of Shopping Centers (ICSC) wird JLL Launch-Sponsor der europäischen ICSC-Diversitätsinitiative. JLL wird den ICSC beim Ausbau seines aktuellen Programms „Women in Retail Real Estate“ unterstützen. Das Programm umfasst eine Reihe von Veranstaltungen für ICSC-Mitglieder und soll zu einer „Best in Class-Diversitätsinitiative“ ausgebaut werden, welche Einzelpersonen und Teams in der europäischen Einzelhandelsimmobilienbranche unterstützt.

Hierzu Mike Morrissey, Executive Vice President des ICSC: „Unser Projekt ‚Women in Retail Real Estate‘ hat in diesem Jahr große Fortschritte gemacht, nicht zuletzt mit einer großartigen Veranstaltung anlässlich der Europakonferenz des ICSC in Istanbul sowie Veranstaltungen in Cannes und Mailand. Auf diesem Erfolg wollen wir 2015 aufbauen und unsere Diversitätsanstrengungen durch ein breiter gefasstes und vollständigeres Programm erweitern. Gemeinsam mit JLL werden wir Workshops organisieren und mit anderen europäischen Partnern und Mitgliedern zusammenarbeiten, um die volle Bandbreite der Diversität in der gesamten europäischen Shopping Center- und Einzelhandelsimmobilienbranche zu repräsentieren.“

„Branchen sind dann erfolgreich, wenn sie den vollständigen Pool an verfügbaren Talenten und Kräften nutzen und entwickeln. Als etablierter europäischer Partner des ICSC ist JLL außerordentlich stolz auf seine Rolle als erster europäischer Diversitätssponsor des Verbandes überhaupt. Wir freuen uns darauf, mit der Branche zusammenzuarbeiten und den Innovationsvorteil zu nutzen, den breit gefächerte Teams mit sich bringen“, ergänzt Victoria Gould, bei JLL Director im Bereich TAGI (Transport, Airports and Global Infrastructure).

Über den ICSC: Der ICSC wurde 1957 gegründet und ist die führende globale Handelsvereinigung der Shopping Center-Branche. Unter den 66.000 Mitgliedern aus über 100 Ländern befinden sich Eigentümer von Shopping Centern sowie Entwickler, Manager, Investoren, Einzelhandelsunternehmen, Makler und Wissenschaftler. Weitere Informationen unter www.icsc.org.