Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Stuttgart

JLL vermittelt Einzelhandelsflächen im Stuttgarter CITYGATE

Restaurant H’ugo’s und Betten Concept Store eröffnen voraussichtlich im Frühjahr 2015


STUTTGART, 08. Dezember 2014 – Die gut verlaufende Vorvermietung der Stuttgarter Projektentwicklung CITYGATE in der Kriegsbergstraße 11 setzt sich fort. Mit dem Restaurantkonzept H’ugo’s und Betten Concept Store haben sich zwei weitere attraktive Mieter für das von Carlyle entwickelte Objekt entschieden. JLL hat beide Mietverträge vermittelt.

In Kooperation mit einem Franchisenehmer wird das Gastronomiekonzept H’ugo’s ab dem Frühjahr 2015 auf rund 500 m² Verkaufsfläche exzellente italienische Spezialitäten, Steinofenpizza und ausgesuchte Weine anbieten. Das Unternehmen verspricht erlesene Zutaten aus Italien sowie eine Mischung aus Dolce Vita und Lifestyle. H’ugo’s betreibt bereits einen vergleichbaren Standort am Münchner Promenadeplatz gegenüber dem Bayerischen Hof.

Betten Concept Store expandiert nach dem Start in München ebenfalls mit einem zweiten Store in Stuttgart. Auf rund 415 m² Verkaufsfläche offeriert das Unternehmen nach eigener Auskunft alles rund um die Kunst des guten Schlafens. Voraussichtlich ab dem Frühjahr 2015 umfasst das Angebot Boxspring- und Luxusbetten von Marken wie Treca Interiors Paris, Somnus und Serta, exklusive Federkernmatratzen, ausgewählte Bettwäsche und Bettwaren, Schlafraumaccessoires sowie hochwertige Teppichböden.

Das CITYGATE soll bis Ende des Jahres fertiggestellt werden. Das Gebäude verfügt über eine Gesamtfläche von rund 16.500 m², die sich auf elf Geschosse verteilt. In drei Untergeschossen werden insgesamt rund 140 Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung stehen. Die als „Green Building" konzipierte  Immobilie erfüllt alle geltenden Normen und gewährleistet eine hohe Energieeffizienz.