Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Personalie - Christine Hager verlässt JLL


​FRANKFURT, 09. Februar 2015 – Christine Hager (42), Head of Shopping Center Management Germany bei JLL, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch mit Wirkung zum 06. Februar 2015 verlassen. Hager begann ihre Tätigkeit bei JLL 2007 im Asset Management und übernahm 2009 die Leitung des Bereichs Shopping Center Management. Schwerpunkte waren dabei die organisatorische Zusammenführung der Center Management-Teams von Brune und Kemper’s sowie das Key Account Management und Consulting. Christoph Stoll (47), seit 2012 Team Leader Shopping Center Management bei JLL, übernimmt ihre Aufgaben.

Anke Kaukars-Haverkamp, Head of Shopping Center Services Germany bei JLL: „Christine Hager hat die Entwicklung unseres Shopping Center Management erfolgreich vorangebracht und den Bereich profitabel positioniert. Zudem hat sie in ihren Ehrenämtern im German Council of Shopping Centers und bei den Frauen in der Immobilienwirtschaft erheblich zur Wahrnehmung der Branche in der Öffentlichkeit beigetragen. Ich bedauere ihre Entscheidung, danke ihr für die geleistete Arbeit und wünsche ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.“

JLL will den Bereich Shopping Center Services künftig weiter ausbauen. Hierfür sollen der Aufbau der Erstvermietung für Shopping Center und der Ausbau der Consulting- und Asset Management-Kapazitäten forciert werden. Auf diese Weise soll das derzeitige Portfolio mit 14 Shopping Centern und einer verwalteten Fläche von knapp 300.000 m² deutlich wachsen.