Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Zeil 127 verkauft - JLL beratend und vermittelnd tätig


FRANKFURT, 6. März 2015 - Der Verkauf des Büro- und Geschäftshauses Zeil 127 in prominenter Lage auf der Frankfurter Einkaufsmeile wurde gestern notariell beglaubigt. Verkäufer der in einem Spezialfonds liegenden Gewerbeimmobilie ist die Aberdeen Asset Management Deutschland AG, Käufer die Gertler Estates GmbH & Co. Central KG mit Sitz in Frankfurt. Die Transaktion wurde rechtlich von den Anwaltskanzleien CMS Hasche Sigle für den Verkäufer sowie von Pallmer & Partner für den Käufer begleitet.
 
Das zwischen 2000 und 2002 komplett sanierte 5-geschossige Gebäude verfügt über ca. 5.250 m² Büro- und Einzelhandelsfläche am Beginn der Zeil in unmittelbarer Nähe zur Hauptwache.
 
JLL hat den Verkaufsprozess für die Eigentümerin gesteuert und war bei der Transaktion beratend und vermittelnd tätig.