Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Personalie - Ralf Kemper zum Head of Valuation & Transaction Advisory Germany bei JLL bestellt


FRANKFURT, 14. April 2015 – Ralf Kemper, 38, Diplom-Betriebswirt (BA) mit der Fachrichtung Immobilienwirtschaft, seit 2002 für JLL in Deutschland tätig und seit 2007 in der Funktion des Team Leader Portfolio Valuation Advisory, wird mit Wirkung zum 1. Mai 2015 als Head of Valuation & Transaction Advisory Germany bestellt. Er tritt damit in die Nachfolge von Andrew Groom, der das Unternehmen zum Jahresbeginn 2015 auf eigenen Wunsch verlassen hatte.
 
Der Bereich Valuation & Transaction Advisory von JLL verfügt in Deutschland über rund 100 Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt, Berlin, Hamburg und München.
 
Auch bei der Neubesetzung von Ralf Kempers bisheriger Position setzt JLL auf eine interne Lösung. Stefan Döring, 38, Dipl.-Bauingenieur, wird ebenfalls ab Anfang Mai als neuer Team Leader Portfolio Valuation Advisory Germany die Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit des Teams sicherstellen. Stefan Döring ist seit acht Jahren für JLL tätig und ein ausgewiesener Experte in der Immobilienbewertung.
 
„JLL verfügt über ein sehr gut strukturiertes und äußerst kompetentes Immobilienbewertungs-Team mit einer professionellen Führungsmannschaft. Ich freue mich ganz besonders, dass wir die Position mit Ralf Kemper durch einen exzellenten und langjährigen Kollegen intern neu besetzen konnten. Auch die Nachfolge der Team Leader-Position mit Stefan Döring ist ein Zeichen unserer Kontinuität“, so Dr. Frank Pörschke, CEO JLL Germany.

 

Porträtbild Ralf Kemper - Bildquelle: JLL

Porträtbild Stefan Döring - Bildquelle: JLL