Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hamburg

Dienstleister für Containerbau zieht in Bremen in neues Firmenareal -  JLL beratend tätig


HAMBURG, 15. April 2015 – Ein im Bereich Spezial- und Sonderbau von Containern tätiges Unternehmen hat im Industriehafen Bremen eine Industriehalle mit ca. 12.450 m² Produktions- und ca. 260 m² Bürofläche angemietet. Das Objekt ist an Wasser, Schiene und Straße angebunden und bietet zusätzlich ca. 9.690 m² befestigte Freifläche zur Lagerung der Container und für den Kranbetrieb.
Das Unternehmen wird voraussichtlich zum Juni 2015 aus seinem bisherigen Bremer Firmensitz in die neuen Räumlichkeiten umziehen. Mit dieser Anmietung vergrößert sich das Unternehmen um ca. 30 %. Zudem können durch den Umzug die Prozess- und Produktionsabläufe weiter optimiert werden. So kann die bisher teilweise noch auf drei Hallen verteilte Fertigung in einem Hallenkomplex zusammengefasst werden. Damit ist der Produktionsprozess noch effektiver zu gestalten und die Zusammenarbeit unterschiedlicher Gewerke sowie ein Feedback zur Konstruktion noch enger zu ermöglichen.
 
Vermieter ist eine Vermögensverwaltungsgesellschaft.
 
JLL war im Rahmen eines exklusiven Alleinvermietungsauftrags beratend und vermittelnd für den Vermieter tätig. Das Gesuch wurde über das Gewerbeimmobilien-Suchportal von JLL http://jll.de/immo akquiriert.