Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

registrar services zieht innerhalb von Eschborn um - JLL beratend tätig


FRANKFURT, 26. Oktober 2015 – Die registrar services GmbH hat in Eschborn, Mergenthaler Allee 15-21, ca. 705 m² Bürofläche langfristig angemietet. Das im Bereich Aktienregister- und Hauptversammlungsservices sowie Shareholder Analytics tätige Unternehmen, Teil der australischen Link Group, wird zum 1. Dezember 2015 seinen Unternehmenssitz innerhalb von Eschborn verlagern.
 
Es handelt sich dabei um die erste Vermietung nach dem Erwerb des Bürogebäudes durch die Wohninvest Handelsgesellschaft für Grundbesitz und Immobilien mbH im August 2015.
 
JLL war bei dieser Anmietung beratend für den Mieter tätig. Das Gesuch wurde über das Gewerbeimmobilien-Suchportal von JLL http://jll.de/immo akquiriert. Der Innenausbau der neuen Flächen erfolgt durch die Tétris Projects GmbH, eine Tochtergesellschaft von JLL Deutschland.