Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Stuttgart

JLL berät bei Anmietung von Piterion in Böblingen

IT-Spezialist unterstützt industrielle Konzerne


STUTTGART, 17. März 2016 – Die Piterion GmbH zieht zum 1. April innerhalb von Böblingen um. In der Wolf-Hirth-Straße 33 hat das IT-Dienstleistungsunternehmen rund 800 m² Bürofläche angemietet. Eigner des insgesamt 2400 m² großen Gebäudes ist die Hofkammer des Hauses Württemberg.
 
Bei der Neuanmietung war JLL beratend und vermittelnd tätig.
 
Piterion ist darauf spezialisiert, Geschäftsprozesse in der industriellen Produktentwicklung zu optimieren sowie die Digitalisierung voranzutreiben. Die Kunden sind hauptsächlich in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automobil- und Zulieferindustrie sowie Luft- und Raumfahrttechnik tätig. Insgesamt beschäftigt Piterion rund 200 Mitarbeiter die neben Stuttgart an Standorten in Deutschland, der Schweiz, Tunesien, Bangladesch und den USA arbeiten.