Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

Saturn hat in der Bielefelder Marktpassage eröffnet

Elektronikunternehmen mietet mehr als 4.500 m² an


​​​BIELEFELD, 13. April 2016 – Saturn hat seine neuen Flächen in der Bielefelder Marktpassage eröffnet. Der Fachmarkt für Unterhaltungselektronik mietete dazu an der Bahnhofstraße insgesamt 4.560 m² an. Seit wenigen Tagen ist der Markt bereits auf einer Teilfläche von 1.600 m² in Betrieb, der verbleibende Teil soll kurzfristig folgen. Eigentümer der Immobilie ist die Promontoria Phoenix 1 B.V. 

Derweil hat im selben Objekt die schwedische Modekette H&M ihren Mietvertrag auf vergrößerter Fläche verlängert. Der Textilhändler belegt nun mehr als 3.800 m² in der Marktpassage. In beiden Fällen erfolgte die Projektierung und Vermietung über ACREST, einer 100-prozentigen Tochter von JLL.

Die 1983 erbaute Marktpassage war in den vergangenen Monaten umfassend umgebaut und saniert worden. Der ehemals kleinteilige Mieterbesatz wurde durch die beiden Großmieter H&M sowie Saturn optimiert, dabei konnten ehemalige Mall-Bereiche in Mietflächen umgewandelt werden, um den Händlern optimale Verkaufsräume mit einer Gesamtfläche von 10.000 m² zu ermöglichen.