Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Düsseldorf

Hasbro Deutschland erweitert Flächen am Logistikstandort Soest

JLL für Vermieter exklusiv tätig


DÜSSELDORF, 2. Mai 2016 – Die Hasbro Deutschland GmbH hat in Soest, Lange Wende 37, ca. 6.080 m² Hallen- und ca. 325 m² Bürofläche angemietet.  Der Spielwarenhersteller ist bereits im nahegelegenen Overweg ansässig und erweitert mit dieser Anmietung seine Flächen in der westfälischen Stadt. Der Bezug der Erweiterungsflächen, die bislang von Coca Cola genutzt wurden, ist für Juni 2016 geplant.
 
Vermieter ist die Westenhorst GmbH & Co. KG, Vermögensverwaltung der Schwarze & Schlichte Markenvertriebs GmbH & Co. KG.
 
JLL war für den Vermieter exklusiv beratend und vermittelnd tätig.