Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Spitzenmieten mit höchstem Anstieg seit vier Jahren 

Global Office Index Q2 2016


Pressemitteilung inklusive Charts [PDF]

 

FRANKFURT, 16. August 2016 - Die Spitzenmieten in 110 Märkten haben im zweiten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum durchschnittlich um 3,6 % zugelegt. Das ist der höchste Anstieg in einem 12-Monatszeitraum seit 2012.  Angeführt werden die Top 10 von Oakland-East Bay (35,4 %), gefolgt von Stockholm (28,9 %) sowie Dublin und Dubai (beide 20 %). Auf Platz 11 findet sich mit Berlin (10,9 %) die erste deutsche der sieben Immobilienhochburgen. Der in den meisten Märkten zu beobachtende Angebotsmangel wird die Mieten - wenn auch weniger stark - weiter aufwärts tendieren lassen. Für das Gesamtjahr 2016 erwartet JLL ein Plus von ca. 2 – 3 %. Dies ist das Ergebnis aus dem neuesten Global Office Index von JLL.