Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Glasbau Hahn mietet im Frankfurter Osten neue Flächen für Betriebsschlosserei - JLL vermittelnd tätig


FRANKFURT, 28. September 2016 – Die Glasbau Hahn GmbH hat in Frankfurt, Gwinnerstraße 40 – 46, ca. 2.300 m² Produktionsfläche angemietet. Das Frankfurter, weltweit tätige Unternehmen verlagert damit die betriebseigene Schlosserei von seinem Hauptsitz in der Hanauer Landstraße in den Stadtteil Seckbach. Der Bezug der Flächen erfolgt im September 2016.
 
Vermieter ist die GEA Real Estate GmbH.
 
JLL war bei dieser Anmietung vermittelnd für den Mieter tätig. Das Gesuch wurde über das Gewerbeimmobilien-Suchportal von JLL http://jll.de/immo akquiriert.