Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

London / Frankfurt

Vodafone wählt Jones Lang LaSalle als bevorzugten Dienstleister in vier europäischen Ländern


 
 
London / Frankfurt, 15. April 2010 — Vodafone hat Jones Lang LaSalle in Deutschland, der Türkei, Portugal und Spanien als bevorzugten Partner für Immobilien-Dienstleistungen ausgewählt. Die Vereinbarung ist Teil einer breit angelegten Initiative der Vodafone Group Property zur Rationalisierung der Immobilien-Dienstleistungen für ein Portfolio von mehr als 3.000 Immobilien.  Darunter befinden sich Netz-Zentren, Bürogebäude, Call Center und Einzelhandels-Outlets. In einigen Märkten ist auch das Property Management enthalten.

Durch Beauftragung auf „Mehrländerbasis“ können neben einer verbesserten betrieblichen Effektivität und Rationalisierungseffekten die Immobilienverwaltungskosten reduziert werden. Darüber hinaus wird eine Verbesserung von Datenanalyse und -management sowie des Reportings der globalen Immobilienkosten erreicht.

Billy Davidson, Group Property Director of Vodafone Group Plc.: „Vodafone ist weltweit führend in der mobilen Kommunikation und besitzt unterschiedliche Immobilien in verschiedenen Regionen. Nachdem wir Beratungsunternehmen mit einem adäquaten internationalen Hintergrund ausgewählt hatten, haben wir auf Landesebene mit den lokalen Büros verhandelt, um die besten Preise und Dienstleistungsmodelle für jeden inländischen Markt zu gewährleisten. Globale Abschläge zu diesen Preisen wurden dann auf Konzernebene ausgehandelt, ganz im Einklang mit unserer Unternehmens-Philosophie von globaler Reichweite mit lokalen Wurzeln. ”

Vincent Lottefier, CEO EMEA Corporate Solutions von Jones Lang LaSalle: „Diese Rahmenvereinbarung untermauert unsere Core-Business-Strategien. Wir freuen uns auf die erweiterte Zusammenarbeit mit Vodafone in drei neuen EMEA Märkten zur Realisierung von Vodafones internationalen Immobilienplänen. ”
 


 
Über Vodafone
 
Vodafone ist weltweit führend in der mobilen Kommunikation mit einem Kundenanteil von rund 333 Millionen. (Stand: 31. Dezember 2009). Vodafone hat derzeit Aktienanteile in 31 Ländern und fünf Kontinenten und hat verfügt über rund 40 Partner-Netze weltweit. Weitere Informationen unter  www.vodafone.com.