Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hamburg

Schweizer Brillenlabel VIU eröffnet in der Hamburger Innenstadt

Optiker folgt in der Poststraße auf Schmuckmanufaktur Ehinger & Schwarz


HAMBURG, 25. November 2016 – Das junge Schweizer Brillenlabel VIU zieht in die Hamburger Poststraße 25. Das Unternehmen hat dort knapp 90 m² angemietet. Rund die Hälfte davon ist Verkaufsfläche. VIU hat dazu einen Untermietvertrag mit der Schmuckmanufaktur Ehinger & Schwarz abgeschlossen. Eigentümer der Immobilie in der Poststraße ist ein privater Investor. Die Flächen in dem Geschäftshaus sollen Anfang des kommenden Jahres bezogen werden, die Eröffnung wenige Wochen später folgen. Für die im deutschsprachigen Raum aktive Brillenmarke ist es die zweite Filiale in der Hansestadt. Die erste liegt im Stadtteil Eppendorf. JLL hat VIU bei der Anmietung in der Innenstadt beraten und den Abschluss vermittelt.