Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

München

Logitech zieht in München um - JLL vermittelnd tätig


​MÜNCHEN, 11. April 2017 – Die Logitech GmbH hat in München, Prannerstraße 8, ca. 775 m² Bürofläche angemietet. Der führende Hersteller von Produkten für die digitale Welt zieht mit seiner Münchener Niederlassung zum Juli 2017 von Freiham in das insgesamt über 11.000 m² Bürofläche umfassende „Pranner Plenum“ in der Innenstadt. Als Teil einer umfassenden Wachstumsstrategie wird Logitech in den neuen Büroräumen ein neues Arbeitsplatzkonzept umsetzen.
 
Vermieter ist die MEAG, Vermögensmanager von Munich Re und ERGO.
  
JLL war bei dieser Anmietung im Rahmen eines Alleinsuchauftrags für Logitech vermittelnd tätig.
 

Das Bürohaus Pranner Plenum steht auf einem geschichtsträchtigen Ort der Münchener Innenstadt. Von hier aus wurde in der Zeit von 1819 bis 1933 die bayerische Politik bestimmt: 1819 eröffnete König Max I. Josef im ehemaligen „Redoutenhaus“ das erste Zusammentreffen der Ständeversammlung. Nach dem Umbau des Gebäudes in den Jahren 1884/85 war es Tagungsort des bayerischen Landtages bis März 1933.