Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

Signature Capital veräußert Geschäftshaus in Berliner 1a-Lage

Jones Lang LaSalle vermittelt Knesebeckstraße 32 mit rund 2.800 m² Nutzfläche


 
Berlin, 15. Juni 2010 – Ein Privatinvestor hat das Berliner Büro-, Wohn- und Geschäftshaus Knesebeckstraße 32 in 1a-Lage zwischen Kurfürstendamm und Savignyplatz erworben. Verkäuferin ist eine von Signature Capital verwaltete Gesellschaft in Großbritannien. Das Berliner Investment-Team von Jones Lang LaSalle hat die Transaktion beratend begleitet und vermittelt. Der Kaufpreis beträgt rund neun Millionen Euro.
 
Das 1897 errichtete und 2007/08 komplett sanierte Objekt verfügt über rund 2.800 m² Nutzfläche und 20 Meter Front zur Knesebeckstraße. Rund 1.500 m² Nutzfläche entfallen auf Büronutzung, weitere 1.000 m² auf Wohnen. Ankermieter im Einzelhandelsbereich sind die Fashion Stores Mooi und The Corner auf insgesamt rund 250 m².