Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

Britisches Schuhlabel Clarks eröffnet Store in Berliner Toplage

Jones Lang LaSalle vermittelt Einzelhandelsfläche in der Schloßstraße 25


 
Berlin, 15. September 2010 – Gemeinsam mit einem Franchisenehmer eröffnet das britische Schuhlabel Clarks einen Store in der Berliner Toplage Schloßstraße 25. Die Gesamtfläche liegt bei rund 95 m². Vermieter ist ein Privateigentümer. Die Einzelhandelsspezialisten von Jones Lang LaSalle haben die Vermietung beratend begleitet.
 
Clarks wurde im Jahr 1825 gegründet und ist heute der führende Schuhhersteller in Großbritannien. Clarks versteht sich als eine moderne „everydayfashionbrand“. Weltweit betreibt das Unternehmen 785 Mono-Shops und 1.405 Shop-in-Shops und bezeichnet sich als größter Straßenschuhhersteller der Welt.