Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hamburg

Jones Lang LaSalle vermittelt Verkauf von Bürogebäude in der Hamburger Süderstraße


 
 
Hamburg, 22. Februar 2011 – Die alstria office REIT-AG, ein intern gemanagter Real Estate Investment Trust (REIT), hat ein vollständig vermietetes Bürogebäude in der Hamburger City-Süd, Süderstraße, erworben. Das Objekt wurde zuletzt seit 2007 von der CORPUS SIREO Asset Management Commercial GmbH, Heusenstamm, im Auftrag eines internationalen Investors gemanagt.
 
Das siebengeschossige Bürohaus ist 1994 errichtet worden. Die vermietbare Fläche beläuft sich auf 6.600 m² und ist vollständig an zwei Versicherungsgesellschaften vermietet. Die Mietverträge haben eine durchschnittliche Laufzeit von rund acht Jahren.
 
Jones Lang LaSalle war für den Verkäufer vermittelnd und beratend tätig.