Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Jones Lang LaSalle: Personalie - Richard Tucker verstärkt Frankfurter Investmentteam


 
 
Frankfurt, 09. März 2011 - Richard Tucker, 42, Diplom-Kaufmann, zuletzt als Director bei CBRE im Frankfurter Vermietungsteam verantwortlich für großvolumige Vermietungen, kehrt zu Jones Lang LaSalle zurück. Dort war er bereits von Anfang 2001 bis Mitte 2004 als Leiter des Bereichs Tenant Representation Frankfurt tätig.
 
Mit Wirkung zum 01. April 2011 verstärkt Tucker das Frankfurter Investmentteam.
 
Dazu Christian Kadel, Leiter Büroinvestment Jones Lang LaSalle Frankfurt: „In einer Phase des Aufschwungs auf dem Frankfurter Investmentmarkt ist es überaus erfreulich, einen so professionellen Immobilienallrounder mit lokaler Marktexpertise für unser Team gewonnen zu haben.“