Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

E-Plus eröffnet neuen BASE Store in Frankfurter 1a-Lage

Jones Lang LaSalle vermittelt Mietvertrag am Roßmarkt 7


 
Frankfurt, 04. Mai 2011 – Der Mobilfunkanbieter E-Plus eröffnet einen neuen BASE Store mit rund 20 m² Verkaufsfläche in der Frankfurter 1a-Lage Roßmarkt 7. Vermieter ist ein Privateigentümer. Jones Lang LaSalle hat die E-Plus Gruppe bei der Expansion beraten und den Mietvertrag vermittelt.
 
Die E-Plus Gruppe ist der drittgrößte Mobilfunkanbieter in Deutschland. Nach dem Sprachmarkt öffnet der Anbieter durch seine Tarifpolitik und einen umfassenden Netzausbau aktuell auch das Mobile Internet für alle Nutzergruppen. Marken wie BASE, E-Plus, simyo, AY YILDIZ und vybemobile sowie Partner wie MedionMobile (AldiTalk), der ADAC oder MTV machen das Unternehmen nach eigener Auskunft zum ersten Mehrmarkenanbieter im deutschen Mobilfunk. Nach Unternehmensangaben telefonieren, simsen oder versenden über 20 Millionen Kunden Daten im Netz der E-Plus Gruppe. Die Shoperöffnung in Frankfurt bezeichnet E-Plus als weiteren Baustein der laufenden Expansion im deutschen Mobilfunkmarkt.