Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hamburg

Jones Lang LaSalle vermittelt DONG Energy Büroflächen im Hamburger “Dockland”


    
 
Hamburg, 22. Juni 2011 - Der Energiekonzern DONG Energy hat im direkt am Elbufer gelegenen Hamburger Bürogebäude „Dockland“, Van-der-Smissen-Straße 9, ca. 1.230 m² Bürofläche angemietet. Der Bezug der Flächen ist für September 2011 geplant.
 
Vermieter ist die Robert Vogel GmbH & Co. Kommanditgesellschaft.
 
Jones Lang LaSalle war bei dieser Anmietung für den Mieter beratend und vermittelnd tätig. 
 
DONG Energy ist einer der führenden Energiekonzerne in Nordeuropa mit Hauptsitz in Dänemark. Die Geschäftstätigkeit gründet sich auf Beschaffung, Produktion sowie Distribution und Handel mit Energie und energienahen Produkten in Nordeuropa. In Deutschland ist DONG Energy auf der Energiegroßhandelsebene für Stadtwerke aktiv. Als Marktführer im Bereich Offshore-Windenergie hat DONG Energy vor kurzem die Entscheidung getroffen, mit Borkum Riffgrund I in der deutschen Nordsee einen großen Offshore-Windpark von bis zu 320 MW zu errichten.