Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Personalie - Jones Lang LaSalle mit ehemaligen King-Sturge-Partnern in Deutschland einig


 
 
Frankfurt, 08. Juli 2011 – Nach intensiven Gesprächen und in bestem gegenseitigen Einvernehmen mit der Geschäftsführung von Jones Lang LaSalle Deutschland werden sich die vormaligen King-Sturge-Partner Sascha Hettrich und Ole Sauer künftig neuen Betätigungsfeldern zuwenden.
 
Die Integration von King Sturge Deutschland in die Organisation von Jones Lang LaSalle ist vier Wochen nach dem Merger auf einem guten Weg.
 
Dazu Andreas Quint, CEO Jones Lang LaSalle Deutschland: „Die Gespräche mit Sascha Hettrich und Ole Sauer waren freundschaftlich und effektiv. Die Übereinkünfte wurden in bestem gegenseitigen Einvernehmen erzielt. Die Integration von King Sturge verläuft wie geplant.“