Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Düsseldorf

Jones Lang LaSalle vermittelt Einzelhandelsfläche auf der Düsseldorfer Königsallee an Zara Home

Konzept der Inditex-Gruppe übernimmt Fläche von Georges Rech


 
Düsseldorf, 22. September 2011 – Zara Home hat seinen dritten Deutschland-Store in der Düsseldorfer Luxuslage Königsallee 86 eröffnet. Die Gesamtfläche des zuvor von Georges Rech genutzten Ladenlokals liegt bei rund 510 m². Der Standort wurde im Zuge des Mieterwechsels mit einer neuen Fassade ausgestattet. Eigentümer der Immobilie ist ein institutioneller Investor. Jones Lang LaSalle hat Zara Home bei der Expansion beraten und den Mietvertrag vermittelt.
 
Andreas Siebert, Leiter Einzelhandelsvermietung Jones Lang LaSalle Düsseldorf: „Die Anmietung von Zara Home unterstreicht das starke Interesse internationaler Konzepte an der Kö. Zara Home wird sich positiv auf die Passantenfrequenz im Bereich zwischen Grünstraße und Bahnstraße auswirken.“
 
Zara Home gehört zur spanischen Inditex-Gruppe (Zara, Zara Home, Bershka, Massimo Dutti, Pull & Bear, Stradivarius, Oysho und Uterqüe). Das Filialkonzept startete in diesem Jahr seine Deutschland-Expansion mit einem ersten Store am Frankfurter Rathenauplatz. Einen weiteren Standort hat Zara Home unlängst in der Hamburger 1a-Lage Große Bleichen 5 angemietet.