Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hannover

Jones Lang LaSalle vermittelt Wohn- und Geschäftshaus in 1a-Lage von Göttingen

Privatinvestor erwirbt Objekt Groner Straße 28


 
Hannover, 26. September 2011 – Jones Lang LaSalle hat das Wohn- und Geschäftshaus Groner Straße 28 in 1a-Lage von Göttingen an einen Privatinvestor vermittelt. Verkäufer ist ebenfalls ein Privatinvestor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
 
Die Immobilie in prominenter Ecklage verfügt über rund 800 m² Mietfläche, die sich auf Einzelhandel (330 m² im Erd- und ersten Obergeschoss) und Wohnen (470 m²) verteilen. Ankermieter sind die Metzgerei Wulff und eine Änderungsschneiderei. Die Wohnfläche verteilt sich auf fünf Einheiten. Die Frontlänge zur Groner Straße beträgt rund 5 Meter. Zur Nikolaistraße bietet die Immobilie weitere 15 Meter Front.