Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Frankfurt

Jones Lang LaSalle mit Property Management des LaSalle Investment Management Fonds GIG beauftragt


Frankfurt, 10. November 2011 – Jones Lang LaSalle wurde von LaSalle Investment Management mit dem Property Management für das gesamte Portfolio des German Income & Growth Funds (GIG) mit insgesamt 16 Objekten und einer Mietfläche von über 183.000 m² beauftragt. Zusätzlich zu den bereits verwalteten Gebäuden in München (Metris, MK 10 und MK 12) gehören zum GIG Portfolio weitere Bürogebäude in Stuttgart, München, Bremen und Dortmund (mit insgesamt 28.200 m²), zwei Einzelhandelsobjekte in Hennef und Augsburg (ca. 10.300 m²), zwei Logistikgebäude in Wiesbaden und Pulheim (insgesamt ca. 63.900 m²).
 
Dazu David Ironside, Geschäftsführer der LaSalle GmbH, München: „Im GIG haben wir unsere Strategie, in effiziente und nachhaltige Gebäude an Standorten mit Potential zu investieren, konsequent umgesetzt. Diese investive Konsequenz muss auch im Property Management einen adäquaten Niederschlag finden.“