Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Düsseldorf

Die net mobile AG verlegt ihren Hauptsitz an den Bürostandort Düsseldorf-Seestern - Jones Lang LaSalle berät Mieter


 
Düsseldorf, 20. April 2012 – Die net mobile AG, Spezialist im Bereich der mobilen Kommunikations- und Informationstechnologie, hat ca. 4.050 m² Bürofläche im Green Yards, am  Bürostandort  Düsseldorf-Seestern, Fritz-Vomfelde-Straße 26-30, angemietet. Die Tochtergesellschaft der Docomo Deutschland GmbH verlegt damit ihren zuvor im Düsseldorfer Hafen angesiedelten Hauptsitz. Die neuen Flächen werden zum 1. August 2012 bezogen.
 
Vermieter ist die International Immobilien-Institut GmbH, vertreten durch die GE Real Estate GmbH.
 
Jones Lang LaSalle hat die net mobile AG bei dieser Anmietung im Rahmen eines Alleinsuchauftrags beraten. Colliers International Düsseldorf war für den Eigentümer tätig.
 
Dazu Marcel Abel, Niederlassungsleiter Jones Lang LaSalle Düsseldorf: „Bei der Entscheidung für die Flächen im Green Yards hat für net mobile auch die Nähe zu Vodafone und anderen Kunden aus der IT- und Telekommunikationsbranche den Ausschlag gegeben. Es handelt sich dabei um die erste Anmietung in diesem Bestandsobjekt seit dem Auszug des Hauptmieters 2011.“
 
Die net mobile AG wird künftig das komplette Staffelgeschoß inklusive einer großen Terrassenfläche mit Blick über den gesamten Seestern und einen Teilbereich des 4. Obergeschosses belegen. Zur Entscheidung beigetragen haben insbesondere die Flächenflexibilität sowie die moderne Ausstattung.