Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Hannover

Peakside Real Estate Fund I kauft Gebäudekomplex in Hannover - Jones Lang LaSalle für den Käufer beratend tätig


Hannover, 23. April 2012 – Peakside Capital, unabhängiges international tätiges Immobilien-Investment-Management-Unternehmen hat für seinen Peakside Real Estate Fund I in Hannover einen Gebäudekomplex mit teilweise denkmalgeschützten 17 Büro-, Wohnobjekten, Hallen-, Werkstatt- sowie Laborflächen gekauft. Die insgesamt rund ca. 24.000 m² Fläche umfassenden Immobilien auf einem 31.000 m² großen Grundstück liegen an einer der Hauptverkehrsachsen im Stadtteil Bult, im Osten von Hannover.

Als sale and leasback-Transaktion hat das internationale Chemieunternehmen Solvay den Gebäudekomplex verkauft und die Flächen zunächst für 15 Jahre zurück gemietet. Hannover ist Sitz der Holding SOLVAY GmbH.
 
Jones Lang LaSalle hat bei dieser Transaktion den Käufer beraten, Henschel Immobilien den Verkäufer.