Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Pressemitteilung

Berlin

Jones Lang LaSalle vermittelt zweite Berliner Boutique der Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Maurice Lacroix

Nach der im November erfolgten Eröffnung am Kurfürstendamm 194 mietet Maurice Lacroix eine weitere Boutique in der Friedrichstraße 166


Pressemitteilung (PDF)

Berlin, 07. Januar 2013 – Die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Maurice Lacroix eröffnet voraussichtlich Ende Februar ihre zweite Berliner Boutique in der Toplage Friedrichstraße 166. Das Ladenlokal wird derzeit durch das Einstein Kaffee genutzt. Die Verkaufsfläche beträgt rund 90 m². Im November hatte die Uhrenmanufaktur bereits ihre erste europäische Boutique im Haus Cumberland, Kurfürstendamm 194, eröffnet. Jones Lang LaSalle hat beide Vermietungen beratend begleitet und vermittelt. Weltweit plant Maurice Lacroix nach eigener Auskunft die Eröffnung von etwa acht weiteren Boutiquen.​