Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Industrial Newsletter 1/2016

​​​​​​​​​​

Industrial Newsletter

Rekordquartal hebt Industrieimmobilienmarkt über 4 Mrd. Euro



Frankfurt

Industrial Market Profile Frankfurt Q4 2015

Umsätze und Fertigstellungen 2015 2014 12-Monats-Prognose
Umsatz insgesamt (.000 m2) 470,5 559,0
davon ≥ 5.000 m2 (.000 m2) 316,5 369,5
davon in Gewerbeparks (.000 m2) 29,0 33,5
davon durch Eigennutzer (.000 m2) 77,2 185,5
Fertigstellungen (.000 m2) 351,5 256,5
Veränderung zu
Mieten und Renditen Q4 15 Q3 15 Q4 14 12-Monats-Prognose
Spitzenmiete1 (€/m2/Monat) 6,00 0,0% 0,0%
Spitzenmiete in Gewerbeparks
(€/m2/Monat)
6,00 0,0% 0,0%
Spitzenrendite1 (%) 5,25 -0,10 -0,75

Das betrachtete Marktgebiet umfasst die gesamte Region Frankfurt, die im Norden durch Butzbach (Wetterau-Kreis), im Osten durch Hanau (Main-Kinzig-Kreis), im Süden durch Bensheim/Heppenheim (Kreis Bergstraße) und im Westen durch Wiesbaden und Mainz abgegrenzt wird.

1 für Flächen ≥ 5.000 m2

JLL Germany Blog

Unsere JLL-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten über aktuelle Trends und geben Ausblicke über die Marktentwicklung für Gewerbe- und Wohnimmobilien.

Erfahren Sie mehr

Daten & Tools

Die deutschen Marktindikatoren zeigen aktuelle Kennzahlen über alle Immobilienarten hinweg auf.

map

Dieses Tool bildet die aktuellen Kennzahlen (u.a. Spitzenmiete, Spitzenrendite) ausgewählter europäischer Märkte ab.