Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Metropolregion Nürnberg

​​​Unsere Repräsentanz in der Metropolregion Nürnberg

​​​​Nürnberg ist als Halbmillionenstadt das Herzstück der Europäischen Metropolregion Nürnberg, die zu den zehn großen Wirtschaftszentren Deutschlands gehört. Für 3,5 Millionen Menschen ist Nürnberg wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt. Den historischen Vorsprung als Wissens‐ und Handelszentrum und die Handelsrouten hat Nürnberg bis heute immer wieder ausgebaut.

Heute geht es über modernste Knotenpunkte und die transeuropäischen Verkehrsnetze in Richtung Zukunft. Gute Verbindungen prägen den Wirtschaftsstandort Nürnberg.

Als einer der großen Wirtschaftsstandorte Deutschlands bietet Nürnberg großes Potenzial und eine entsprechende Bandbreite. Eine lebendige Gründerszene, Global Player und Hidden Champions aller High‐Tech‐ und Industrie‐Sektoren, dynamische Dienstleister, zukunftsfähige Produktionsstätten oder Kleinbetriebe: In Nürnberg bilden über 25.000 Unternehmen einen ausgewogenen Mix – und eine heterogene und stabile Wirtschaftsstruktur – mit positiver Entwicklung. Im 100‐km‐Umkreis von Nürnberg befinden sich über 30 Hochschulen mit mehr als 150.000 Studierenden. Ideale Voraussetzungen, um Bewegung in zukünftige Märkte zu bringen. Bei innovativen Dienstleistungen wie in den Bereichen Kultur‐ und Kreativwirtschaft, Markt‐ und Meinungsforschung, Finanzdienstleistungen, Wirtschafts‐ und Ingenieurberatung und als Call‐Center‐Standort genießt Nürnberg einen hervorragenden Ruf.

Nürnberg ist hochattraktiv für Investoren, die Stabilität schätzen. Positive Bevölkerungsprognosen und eine gute wirtschaftliche Entwicklung beleben den Immobilienmarkt. Als Gewerbeimmobilienstandort zählt Nürnberg in jeder Hinsicht zu den interessantesten Märkten in Deutschland.

Alle Gewerbeimmobilien in der Region Nürnberg auf einen Blick: