Kai Zimprich

Technology Data and Information Management

Ich bin seit über 18 Jahren bei JLL und es „fühlt“ sich immer noch gut an. Ich bin bereits als Student zu JLL gekommen und habe hier meine Diplomarbeit geschrieben. Danach war ich unter anderem als Research Analyst, bei Tenant Representation als Consultant für Konzerne in der DACH-Region sowie mehrere Jahre als persönlicher Assistent des damaligen deutschen CEOs in der Rolle des Business Development Managers tätig. In den letzten Jahren hatte ich unterschiedliche Führungspositionen bei JLL in Deutschland und Europa inne, bevor ich in meiner jetzigen Rolle als CIO Germany and Northern Europe maßgeblich den digitalen Wandel von JLL vorantreibe. Obwohl ich in all den Jahren nur für ein Unternehmen gearbeitet habe, kommt es mir so nicht vor. JLL hat mir stets die Freiheit gegeben, mich zu verwirklichen, Ideen zu verfolgen und damit verbundene Potentiale in konkrete Innovationen zu überführen. Die Basis dafür war und ist gegenseitiges Vertrauen.