Pressemitteilung

AWO Bielefeld mietet 700 m² Bürofläche für Sprachkurszentrum an

JLL vermittelt Räume in der Zimmerstraße 8 im Stadtzentrum

05. August 2022

Richard Winter

Regional Manager Hamburg, Hannover
+49 40 350011 200

BIELEFELD, 5. August 2022 – Der Kreisverband Bielefeld der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat rund 700 m² Bürofläche für eine neue Bildungseinrichtung im Zentrum der ostwestfälischen Großstadt angemietet. In der Zimmerstraße 8 sollen künftig Sprachqualifizierungskurse angeboten werden, die Flächen werden ab Oktober bezogen. Die Rhenium Asset Management GmbH aus Hamburg betreut das Geschäftshaus für den Eigentümer, ein von der Intreal betreutes Sondervermögen. JLL hat den Vermieter beraten und die Anmietung vermittelt.


Über JLL

JLL (NYSE: JLL) ist ein führendes Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. JLL gestaltet die Immobilien-Zukunft im Sinne der Nachhaltigkeit und nutzt dabei fortschrittliche Technologien, um Kunden, Mitarbeitern und Partnern werthaltige Chancen, nachhaltige Lösungen und eine zeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung zu bieten. Das „Fortune 500“ Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 19,4 Mrd. USD ist Ende März 2022 in über 80 Ländern mit weltweit mehr als 100.000 Beschäftigten tätig. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter jll.com.