Pressemitteilung

Sylvie Losch übernimmt Leitung des P&DS-Teams Region Mitte bei JLL

Björn Wagenknecht fokussiert sich auf High-Tech Manufacturing und Datencenter

01. September 2023

Dunja Nigrin

Head of Project & Development Services DACH
+49 69 2003 1439

FRANKFURT, 1. September 2023 – Mit Wirkung zum 1. September 2023 wechselt Sylvie Losch zu JLL und übernimmt dort die Leitung des Teams für Projekt & Development Services (P&DS) in der Region Mitte. Zuletzt war sie als Head of Development Germany, Real Assets, bei AXA Investment Managers tätig, wo sie unter anderem das Holzhybrid-Bürogebäude „The Stack“ im Zentrum von München mitentwickelte. Zuvor hatte die Diplom-Ingenieurin und MBA-Absolventin mit mehr als 25 Jahren Markterfahrung Führungsaufgaben unter anderem bei Tishman Speyer inne, zum Beispiel beim Development und Bau des Hochhauses Omniturm in Frankfurt. In ihrer neuen Rolle wird sie an Dunja Nigrin, Head of P&DS JLL DACH, berichten.

Die Teamleitung übernimmt Sylvie Losch von Björn Wagenknecht, der sich künftig auf den hochspezialisierten Wachstumsmarkt für Entwickler und Investoren im Bereich High-Tech Manufacturing und Datencenter fokussieren wird. Wagenknecht kennt die besonderen Anforderungen dieser Assetklassen in sämtlichen Projektzyklen und Investitionsphasen aus eigener langjähriger Erfahrung. Mehrfach wirkte er in unterschiedlichen Funktionen in den vergangenen 25 Jahren an Großprojekten und Milliardeninvestitionen asiatischer Investoren in diesen Sektoren mit.

Dunja Nigrin, Head of P&DS JLL Germany: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der neuen Konstellation unsere Expertise in Wachstumsmärkten der Region durch Björn Wagenknecht ausbauen und vertiefen können und zugleich mit Sylvie Losch eine außergewöhnlich große Expertise und Erfahrung in der Projektentwicklung sowie im Projekt- und Investmentmanagement hinzugewinnen. Für das bei Projektentwicklern, Investoren und Bestandshaltern sehr wichtige Rhein-Main-Neckar-Gebiet sind wir damit optimal aufgestellt, um unsere Klienten in dieser herausfordernden Marktlage kompetent und mit eigener Erfahrung beraten zu können.“


Über JLL

Seit mehr als 200 Jahren unterstützt JLL (NYSE: JLL), ein weltweit führendes Gewerbeimmobilien- und Investmentmanagementunternehmen, seine Kunden beim Kauf, Bau, der Nutzung, Verwaltung und Investition in eine Vielzahl von Gewerbe-, Industrie-, Hotel-, Wohn- und Einzelhandelsimmobilien. Als Fortune-500®-Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 20,9 Milliarden US-Dollar und Niederlassungen in mehr als 80 Ländern weltweit bieten unsere rund 103.000 Mitarbeiter die Leistungsfähigkeit einer globalen Plattform in Kombination mit lokaler Expertise. Angetrieben von unserem Ziel, die Zukunft von Immobilien für eine bessere Welt zu gestalten, helfen wir unseren Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft – getreu unserem Leitspruch „SEE A BRIGHTER WAY“. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter jll.com.