Boggi Milano eröffnet Filiale in Stuttgarts bester Lage

Description

Set Publication Date in Page Properties

STUTTGART, 21. September 2018 – Der italienische Herrenausstatter Boggi Milano eröffnet seine erste Filiale in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs. Dazu hat das Unternehmen in der Stuttgarter Königstraße 40 mehr als 500 m² Fläche auf mehreren Ebenen angemietet. Rund die Hälfte davon ist für den Verkauf eingeplant. Das Geschäft wird derzeit umgebaut, die Eröffnung ist für die kommende Adventszeit vorgesehen. Bisheriger Nutzer des Geschäfts war Timberland. Das vollvermietete Geschäftshaus im Zentrum der Stuttgarter Innenstadt gehört der Württembergischen Immobilien AG, einer 100-prozentigen Tochter der Württembergischen Versicherung AG. JLL hat den Eigentümer beraten und die Anmietung vermittelt.