Pressemitteilung

Martin Feltes und Katharina Stumpf bauen bei JLL „Smart Leasing“ auf

Software-Spezialist war zuletzt Head of Business Development bei „Flaschenpost”

12. Mai 2021

FRANKFURT, 12. Mai 2021Martin Feltes wechselt vom E-Commerce Start-up „Flaschenpost“ zum Immobilienberatungsunternehmen JLL, um dort ab dem 1. Juli als Head den neugeschaffenen Bereich „Smart Leasing“ strategisch aufzubauen. Nach einem immobilienwirtschaftlichen Studium hat er zunächst Berufserfahrungen als Berater und Software-Entwickler gesammelt. Bei „Flaschenpost“, das zuletzt so schnell wie kaum ein anderes Start-up in Deutschland gewachsen ist, agiert er seit 2018 als Head of Business Development. In seiner Rolle dort ist er für den Aufbau neuer Geschäftsfelder und strategischer Partnerschaften verantwortlich.

Im Rahmen seiner strategischen Neuausrichtung schafft JLL mit Smart Leasing eine Plattform, die Dienstleistungen im Bereich schnellerer, kleinvolumiger Vermietungen bündeln soll. Dem innovativen Einsatz von Technologie und Daten kommt in diesem Bereich eine besonders wichtige Rolle zu, um die Kundenbedürfnisse über Assetklassen hinweg schnell und effizient zu bedienen.

Zeitgleich mit Martin Feltes übernimmt Katharina Stumpf die operative Teamleitung im Bereich Smart Leasing. Die Vermietungsspezialistin hat zuletzt bei der Augustus Management & Architecture GmbH in Berlin gearbeitet. Dort führte sie ab 2018 das Team Letting und verantwortete die gesamten gewerblichen Vermietungen in den verschiedenen Assetklassen in Berlin, Leipzig und Dresden.

Dr. Konstantin Kortmann, Head of Leasing & Agency JLL Germany: „Martin Feltes mit seiner Begeisterung für technische Innovationen und Expertise als Software-Entwickler sowie Katharina Stumpf mit ihrer exzellenten Erfahrung aus der Bürovermietung an der Schnittstelle von Immobilien- und Start-Up-Welt sind die ideale Besetzung, um diesen zukunftsweisenden Bereich aufzubauen und in der wichtigen Startphase zu gestalten. Wir freuen uns über die optimale Verstärkung bei der Fortentwicklung unserer Dienstleistungen.“


Über JLL

JLL (NYSE: JLL) ist ein führendes Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. JLL gestaltet die Immobilien-Zukunft im Sinne der Nachhaltigkeit und nutzt dabei fortschrittliche Technologien, um Kunden, Mitarbeitern und Partnern werthaltige Chancen, nachhaltige Lösungen und eine zeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung zu bieten. Das „Fortune 500“ Unternehmen mit einem Jahresumsatz 2020 von 16,6 Mrd. USD ist Ende März 2021 in über 80 Ländern mit weltweit mehr als 91.000 Beschäftigten tätig. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter http://jll.de