Philipp Roll neuer Team Leader Industrial Investment Hamburg

Roll war seit Anfang 2018 in der Abteilung Industrial Investment in Hamburg tätig

10. Januar 2020

HAMBURG, 10. Januar 2020 – Philipp Roll (31), MRICS, hat zum Jahreswechsel die Rolle des Team Leader Industrial Investment JLL Hamburg übernommen. Er hält einen Master of Science im Bereich Immobilienmanagement der HFWU Nürtingen-Geislingen.

Roll war seit Anfang 2018 in der Abteilung Industrial Investment in Hamburg für die Transaktionsberatung von Industrie- und Logistikimmobilien tätig. Seit Mitte 2019 arbeitete er zudem als Teil des überregionalen Industrial-Investmentteams. Nach seinem abgeschlossenen Masterstudium der Immobilienwirtschaft startete er seine JLL-Laufbahn Anfang 2014 in der Abteilung Valuation & Transaction Advisory in Frankfurt, wo er über vier Jahre für die Bewertung von Einzelobjekten und Portfolios im Industriebereich verantwortlich war.

Richard Winter, Regional Manager JLL Hamburg: „Mit Philipp Roll haben wir einen erfahrenen Logistikexperten, der unsere entsprechende Präsenz in der Region Hamburg weiter ausbauen wird. Er vereint eine detaillierte Kenntnis des Hamburger Logistik-Immobilienmarktes mit einer langjährigen und umfassenden JLL-Ausbildung, die wie gewohnt weitere Services, hier die Bewertung von Logistikobjekten, umfasst.”


Über JLL

JLL (NYSE: JLL) ist ein führendes Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. Unsere Vision ist es, die Welt der Immobilien neu zu gestalten, profitable Chancen aufzuzeigen und Räume zu schaffen, in denen Menschen ihre Ambitionen verwirklichen können – für eine aussichtsreiche Zukunft unserer Kunden, Mitarbeiter und Partner. Das „Fortune 500“ Unternehmen mit einem Jahresumsatz 2018 von 16,3 Mrd. USD ist Ende September 2019 in über 80 Ländern mit weltweit mehr als 93.000 Beschäftigten tätig. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter http://jll.de