Pressemitteilung

Tally Weijl mietet 300 m² auf der Hohe Straße in Köln

JLL berät und vermittelt bei der Anmietung

08. Dezember 2023

Christian Heuchert

Team Leader Retail Leasing Düsseldorf & Köln
+49 221 277 537

KÖLN, 8. Dezember 2023 – Der auf junge Mode spezialisierte Textileinzelhändler Tally Weijl zieht innerhalb der Kölner Innenstadt um: Unter der Adresse Hohe Straße 92 mietet das schweizerische Familienunternehmen rund 300 m² Verkaufs- und Nebenfläche. Den Standort in der Einkaufsmeile, den zuvor das Modelabel Camp David gemietet hatte, will Tally Weijl am 14. Februar 2024 eröffnen. JLL hat den Mieter beraten und die Anmietung vermittelt. Der Vermieter und Eigentümer Deka Immobilien wurde von JLL im Rahmen eines Asset-Management-Mandats beraten.

Zugunsten des neuen Standorts wird Tally Weijl den Pop-up-Store in der benachbarten Schildergasse 31-37 verlassen. Eine weitere Filiale in Köln betreibt das Unternehmen in den Köln Arcaden im Stadtteil Kalk. 


Über JLL

Seit mehr als 200 Jahren unterstützt JLL (NYSE: JLL), ein weltweit führendes Gewerbeimmobilien- und Investmentmanagementunternehmen, seine Kunden beim Kauf, Bau, der Nutzung, Verwaltung und Investition in eine Vielzahl von Gewerbe-, Industrie-, Hotel-, Wohn- und Einzelhandelsimmobilien. Als Fortune-500®-Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 20,9 Milliarden US-Dollar und Niederlassungen in mehr als 80 Ländern weltweit bieten unsere rund 105.000 Mitarbeiter die Leistungsfähigkeit einer globalen Plattform in Kombination mit lokaler Expertise. Angetrieben von unserem Ziel, die Zukunft von Immobilien für eine bessere Welt zu gestalten, helfen wir unseren Kunden, Mitarbeitern und der Gesellschaft – getreu unserem Leitspruch „SEE A BRIGHTER WAY“. JLL ist der Markenname und ein eingetragenes Markenzeichen von Jones Lang LaSalle Incorporated. Weitere Informationen finden Sie unter jll.com.