Artikel

Viel Lob vom GBW-Geschäftsführer

Der teuerste Wohnungsmarkt in Bayern? München Stadt, ganz klar. Gefolgt von München Land.

16. Juli 2014

Der teuerste Wohnungsmarkt in Bayern? München Stadt, ganz klar. Gefolgt von München Land. Aber dass in Ingolstadt noch 10,10 € pro Quadratmeter Wohnfläche aufgerufen werden? Wer hätte das gedacht. Audi macht’s möglich.

Fünfzehn(!) Medienvertreter interessierten sich für den JLL-Bericht zum Wohnungsmarkt in Bayern. Sensationell. Die erfolgreichste Pressekonferenz von JLL in der Bajuwaren-Metropole seit Beginn unserer Medien-Zeitrechnung.

Julius Stinauer und Roman Heidrich zeichneten für den Report verantwortlich – immerhin ein Konvolut von 220 Seiten. Roman Heidrich präsentierte und bekam viel Lob von Matthias Steinhauer, seines Zeichens GBW-Geschäftsführer. Die GBW hatte das Projekt gefördert. Und der GBW-Geschäftsführer freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit JLL. Naja, darüber freuen wir uns natürlich auch.